Wohnimmobilie > Mehrfamilienhaus
Zu Verkaufen

Mit Weitblick gegen die Inflation: Mehrfamilienhaus mit 6 Wohnungen in gepflegter Nachbarschaft

80935 München
3.299.000 €

1/20/020-021/1718
1958
503 m²
732 m²
13
  • Anfang der 1960er-Jahre wurde auf dem ca. 732 m² großen Grundstück zunächst ein Zweifamilienhaus errichtet, das Mitte der 90er-Jahre um eine attraktive Dachgeschosswohnung mit einem schönen Sichtdachstuhl erweitert wurde. Im Jahr 2013 entstanden drei weitere moderne Neubauwohnungen in einem architektonisch ansprechenden Anbau. Somit bietet das Haus heute sechs gut vermietete Wohnungen mit rund 503 m² Gesamt-Mietfläche. Bei dem Neubau wurde besonders auf die energetische Qualität der Gebäudehülle geachtet und hochdämmende Ziegel, wie auch Fenster mit Dreifach-Isolierglas verwendet. Dank diverser Modernisierungsmaßnahmen wurde in den vergangenen Jahren auch der Wohnwert der Altbauwohnungen gesteigert. So wurden beispielsweise die Fenster getauscht, die Bäder saniert und ein Großteil der Elektrik erneuert. Auch die Grundrisse der Wohnungen überzeugen mit großzügigen Platz- und guten Lichtverhältnissen. Fünf Wohnungen verfügen über Balkone bzw. Terrassen und den Erdgeschosswohnungen sind Nutzungsrechte am Garten zugeteilt. Für die Dachgeschosswohnung liegt eine Baugenehmigung für einen Balkon auf der Westseite vor, der die Mietfläche nochmals erweitern würde. Eine Besonderheit stellt die als CO2-Neutral geltende Holz-Pellet-Heizung dar, die seit 2007 für behagliche Wärme und wohl temperiertes Wasser sorgt. Darüber hinaus verfügen einige Wohnungen über zusätzliche Kaminöfen. Ein gewisser Renovierungsbedarf besteht im Wesentlichen im Treppenhaus an der Fassade des Altbaus, der auf der Westseite bereits über einen Wärmeschutz verfügt. Auf dem Grundstück stehen den Bewohnern sechs Kfz-Stellplätze zur Verfügung. Die jährlichen Mieteinnahmen belaufen sich derzeit auf insgesamt 96.060,00 EUR netto und erhöhen sich in den kommenden Jahren aufgrund bereits vereinbarter Mietstaffeln.

  • Flächen

    • Wohnfläche: 502,93 m²
    • Grundstücksfläche: 732 m²
    • Gesamtfläche: 502,93 m²
    • Vermietbare Fläche: 502,93 m²
    • Wohneinheiten: 6
    • Zimmer insgesamt: 13
    • Etagen: 3
    • Stellplätze: 6
    • Stellplatzart: Freiplatz

    Zustand & Erschließung

    • Baujahr: 1958
    • Zustand: renovierungsbedürftig
    • Letzte Modernisierung: 2021
    • Bauweise: Massiv
    • Dachform: Satteldach
    • Erschließung: vollerschlossen

    Sonstiges

    Sämtliche Bilder in diesem Exposé sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht durch Dritte verwendet bzw. weitergegeben werden. Dieses Exposé wurde mit Sorgfalt zusammengestellt. Alle darin enthaltenen Angaben über das Objekt beruhen auf Informationen des Verkäufers. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit können wir nicht übernehmen.

    • zurzeit vermietet: ja
  • Individuelle Ausstattungsmerkmale:

    – ruhige Wohnlage

    – 502,93 m² Netto Mietfläche und 6 Kfz-Stellplätze
    – massive Ziegelbauweise
    – nachhaltige Pelletheizung, teils warmwasserführend (2007 und 2013)
    – neuer Dachaufbau mit aufwendigem Sichtdachstuhl (2007)
    – überwiegend Fenster mit Dreifachverglasung
    – moderne Bäder, auch im Altbau
    – überwiegend neuwertige Kunststofffenster, Terrassen-/Balkontüren
    – zwei Wohnungen mit gemütlichem Kaminofen
    – u.v.m.

    – Luxusausbau, Mehrschicht-Eichenparkett
    – hohe Räume, offene Architektur
    – 3-fach-Isolierverglaste Fenster mit Dreh- und Kippfunktion
    – hochwertige Bäder und Design-Armaturen
    – sehr gute Infrastruktur und Verkehrsanbindung zum ÖPNV

    • Heizungsart: Zentralheizung
    • Befeuerung: Pellets
    • Gartennutzung
    • Kabel/Sat-TV
    • Energieausweis-Art: Verbrauch
    • Energieausweis gültig bis: 24.08.2032
    • Energieverbrauchskennwert: 86,20 kWh/(m²*a)
    • Primärenergieträger: Pellets
    • Energieeffizienzklasse: C
    • Baujahr (Energieausweis): 1958
    • Energieausweis-Ausstellungsdatum: 24.08.2022
    • Energieausweis-Jahrgang: ab Mai 2014
    • Energieausweis-Gebäudeart: Wohngebäude
    • Energieausweis-Anmerkungen: Baujahr der Anlagetechnik: 2007
  • Das Anwesen liegt an einer wenig befahrenen Seitenstraße in der Lerchenau, einem beliebten Wohnviertel im 24. Münchner Stadtbezirk Feldmoching-Hasenbergl. Von Hochhäusern, wie sie hauptsächlich am Lerchenauer See zu finden sind, ist hier nichts zu sehen, ganz im Gegenteil, die direkte Nachbarschaft ist geprägt von gepflegten Eigenheimen mit eingewachsenen Gärten und kleineren Mehrfamilienhäusern. An der nahegelegenen Lerchenauer Straße findet man vielfältige Einkaufsmöglichkeiten vor. Wer seine Freizeit gerne unter weißblauem Himmel verbringt, wird sich über die zahlreichen Parks und Seen freuen. Insbesondere der fußläufig erreichbare Lerchenauer See lockt an heißen Tagen zahlreiche Badegäste an. Ausgedehnte Liegewiesen säumen das Ufer. Der Kinderspielplatz, ein Restaurant und die ausgewiesenen Grillplätze runden das sommerliche Freizeiterlebnis ab. Der Olympiapark ist nicht nur bei Freizeitsportlern beliebt, sondern auch als Veranstaltungsort für Events aller Art. Neben internationalen Sportveranstaltungen finden hier auch regelmäßig große Konzerte und Festivals statt. Familien mit Kindern profitieren von einem dichten Schul- und Betreuungsangebot. Durch die gute öffentliche Verkehrsanbindung ist man vor allem mit Bus und U-Bahn schnell und flexibel unterwegs.

    • Kaufpreis: 3.299.000 €
    • Kaufpreis pro m²: 6.559,56 €
    • Preise zuzüglich Mehrwertsteuer: nein
    • Käuferprovision: 3,57 %
    • X-fache (Kaufpreis bez. auf Jahresmiete): 34,34
    • Nettorendite (%): 2,91
    • Aktuelle Mieteinnahmen pro Jahr: 96.060 €
    • Aktuelle Mieteinnahmen (soll): 96.060 €

Dein Ansprechpartner bei uns

Tobias Reithmeier

Immobilienmakler (S-Finanzgruppe)
Tobias Reithmeier ist als Münchner Kindl fest in der Landeshauptstadt verwurzelt.  Der erfahrene Immobilien-Experte ist entsprechend gut am Markt vernetzt und verfügt über zahlreiche Kontakte. Der Kollege ist spezialisiert auf Wohnimmobilien sowie Immobilien-Wertermittlung, zudem verfügt er über umfangreiche Erfahrungen zum Wohnen im Außenbereich (§35 BauGB) und dem zielführenden Umgang mit Immobilien bei Scheidungen. Tobias Reithmeier berät insbesondere unsere Kundinnen und Kunden in Bogenhausen – mit Herz, Verstand und Leidenschaft.
Sicher!