Wohnimmobilie > Etagenwohnung
Zu Verkaufen

Ruhig gelegene und helle 3,5-Zimmer Wohnung auf parkähnlichem Grundstück

81477 München
630.000 €

1/20/020-021/013825
1968
92 m²
3,5
  • Die angebotene Wohnung befindet sich im 2. Obergeschoss (von insgesamt 4) einer im Jahr 1968 in solider Ziegelbauweise errichteten, gepflegten Wohnanlage. Das Gebäude befindet sich ruhig gelegen auf einem großzügig aufgeteilten, ca. 10.000 qm großen parkähnlichen Grundstück mit altem Baumbestand. Die Wohnung ist bequem über einen Lift zu erreichen. Über einen kleinen Eingangsbereich gelangen Sie in den Flur mit Zugang zu sämtlichen Zimmern. Linkerhand befindet sich der Wohnbereich mit einem Balkon und der angrenzenden Küche. Der nach Süden ausgerichtete Balkon ist mit einer Fläche von ca. 7 qm optimal geschnitten und bietet einen weitläufigen Ausblick in das begrünte Parkgrundstück. Zur rechten Hand befindet sich das Elternschlafzimmer, zwei Kinderzimmer, das Bad und ein separates WC sowie ein praktischer Abstellraum mit einem Waschmaschinenanschluss. Das Bad und das WC entsprechen noch dem Geschmack aus der Zeit des Baujahres. Als Bodenbelag wurde im Wohnzimmer Parkett und im Schlaf- und in den Kinderzimmern Laminat gewählt. Der Flur und die Küche sind gefliest. Zur Wohnung gehören zwei TG-Einzelstellplätze sowie ein großer Kellerraum mit Licht und Stromanschluss. Zur gemeinschaftlichen Nutzung stehen den Anwohnern ein Fahrradkeller und ein Wasch- und Trockenraum zur Verfügung.

  • Flächen

    • Wohnfläche: 91,73 m²
    • Zimmer insgesamt: 3,5
    • Separate WCs: 1
    • Etagen: 4
    • Etage: 2
    • Stellplätze: 2
    • Stellplatzart: Tiefgarage
    • TG-Stellplätze: 2
    • Balkone: 1
    • Balkon-/Terrassenfläche: 7,09 m²

    Zustand & Erschließung

    • Baujahr: 1968
    • Zustand: gepflegt
    • Letzte Modernisierung: 2023
    • Bauweise: Massiv
    • Keller: voll unterkellert

    Sonstiges

    • Immobilie ist verfügbar ab: 02.02.2024
  • Individuelle Ausstattungsmerkmale:

    – Küche mit Fenster
    – gehobene Wohnlage
    – ruhige Wohnlage
    – Wasch-/ Trockenraum
    – Fahrradraum/ -keller

    • Art der Ausstattung: gehoben
    • Heizungsart: Zentralheizung
    • Befeuerung: Gas
    • Bodenbelag: Fliesen, Parkett
    • Badausstattung: Badewanne
    • Internet-Geschwindigkeit: 1000
    • Abstellraum
    • Gartennutzung
    • Gäste-WC
    • Kabel/Sat-TV
    • Personenaufzug
    • Energieausweis-Art: Verbrauch
    • Energieausweis gültig bis: 12.02.2028
    • Energieverbrauchskennwert: 129,20 kWh/(m²*a)
    • Warmwasser im Energieverbrauch enthalten: ja
    • Primärenergieträger: Gas
    • Energieeffizienzklasse: D
    • Baujahr (Energieausweis): 1968
    • Energieausweis-Ausstellungsdatum: 13.02.2018
    • Energieausweis-Jahrgang: ab Mai 2014
    • Energieausweis-Gebäudeart: Wohngebäude
  • Im Münchner Süden liegt eines der attraktivsten und exklusivsten Wohngebiete: Solln – der südlichste und höchstgelegene Stadtteil der bayrischen Landeshauptstadt. In unmittelbarer Nachbarschaft befindet sich mit dem Siemens Standort in Obersendling einer der größten Arbeitgeber im Raum München. Solln ist mit zwei S-Bahnlinien direkt an die Münchner Innenstadt (20 Minuten bis Marienplatz) und das Umland angeschlossen. Die nächstgelegene S-Bahnstation S7 ist auch fußläufig erreichbar. Innerhalb des Stadtteils verkehren mehrere Buslinien. Solln ist vor allem ein traditionelles Villenviertel. Des Weiteren prägen überwiegend frei stehende Einfamilien- und Doppelhäuser mit Gärten sowie exklusive Mehrfamilienhäuser das Stadtbild. Im Südwesten, an der Grenze zum Stadtteil Forstenried, liegt die Ende der 1960er Jahre angelegte Parkstadt Solln: eine moderne Hochhaussiedlung mit vielen Einkaufsmöglichkeiten und Grünflächen. In und um Solln bieten sich außerdem vielfältige Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Im Nordosten laden die Isarauen zum Radfahren, Wandern, Joggen und Grillen ein. Als Naherholungsgebiet erstreckt sich im Südwesten der Forstenrieder Park mit einem 2000 Hektar großen Wildgehege und ausgedehnten Sport-, Park- und Waldanlagen. Die Zentrumsnähe, gepaart mit vorstädtischer Ruhe, machen Solln zu einer begehrten Wohngegend. Hier lebt gerne die gehobene Mittelschicht mit einem überdurchschnittlichen Akademikeranteil.

    • Kaufpreis: 630.000 €
    • Kaufpreis pro m²: 6.867,98 €
    • Hausgeld: 649 €
    • Preise zuzüglich Mehrwertsteuer: nein
    • Käuferprovision: 3,57 %
    • Stellplatzkaufpreis (Tiefgarage): 15.000 €

Dein Ansprechpartner bei uns

Daniel Fuisting

Immobilienwirt (DIA)
Daniel Fuisting ist gelernter Bankkaufmann und Immobilienwirt (DIA). Seit über 15 Jahren ist er erfolgreich in der Immobilienvermittlung tätig. „An meinem Beruf liebe ich die Herausforderung, die hohen Erwartungen meiner Kund:innen durch Professionalität und Seriosität zu übertreffen und sie als langfristige Kund:innen zu gewinnen.“
Sicher!