Allach-Untermenzing – Die grüne Ader Münchens

Ein Interview mit Claudius Osterried, Makler des SIS-Sparkassen-Immobilien-Service.

11.09.2023 | München und Umgebung, Teamblog, Unkategorisiert

Allach-Untermenzing liegt im Nordwesten der Stadt und hat mit knapp 35.500 Einwohnerinnen und Einwohnern eine relativ niedrige Bevölkerungsdichte. Gleichzeitig hat der Stadtbezirk einen enorm hohen Grünflächenanteil – das macht den Stadtteil insbesondere bei Naturliebhabern und Familien beliebt.  Claudius Osterried ist als Makler des SIS-Sparkassen-Immobilien-Service für Ihre Immobilien-Anliegen vor Ort. Im Interview erzählt er, was den Allach-Untermenzing so besonders macht.

Filiale Allach-Untermenzing

Was zeichnet den Stadtbezirk Allach-Untermenzing für Dich aus?

„In Allach-Untermenzing wird Nachbarschaftshilfe großgeschrieben. Die Bevölkerungsstruktur ist gemischt von „arm“ bis „reich“ und dabei aber nicht arrogant, sehr bodenständig und vor allem sehr familiär.

Ansonsten zeichnet sich der Stadtbezirk durch viele Grünflächen und die Nähe zu einigen Seen aus. Schon die Namensgebung von Allach (abgeleitet von dem alten Wort „Ahaloh“) bedeutet so viel wie „Wald am Wasser“. Der Name ist hier wirklich Programm.

Allach wurde am 01.12.1938 zu München eingemeindet und das seinerzeit insbesondere wegen der Steuereinnahmen von großen Firmen wie z.B. Krauss Maffei, MAN und MTU, ansonsten war Allach seinerzeit mehr ein Bauerndorf. Der dörfliche Charm ist bis heute erkennbar. Aber auch viele namhafte Arbeitgeber sind weiterhin vor Ort und stehen für die Attraktivität des Standorts.“

Welche Ecken, Plätze oder Orte gefallen Dir in dem Stadtbezirk am besten?

„Einer meiner Lieblingsspots ist die Allacher Lohe (Wald) mit Landschaftssee am Rangierbahnhof. Der See und der Rangierbahnhof sind in den 90er Jahren entstanden. Dort ist es schön zum Spazierengehen, Radfahren und Langlaufen im Winter. Im See ist offiziell Badeverbot. Inoffiziell ist der See jedoch gut besucht. Auf einer der Brücken am Rangierbahnhof hat man eine super Aussicht in Richtung Innenstadt und umgekehrt. Tags und abends wirklich schön!

Zudem gibt es tolle Biergärten im Stadtbezirk. Meine Favoriten hiervon sind: Inselmühle, Alter Wirt und die Schießstätte Allach. In der Schießstätte wird im Saal im ersten Stock oft geheiratet und es gibt unter den neuen Wirtsleuten (ehemalig Live-Musik Club Schwabinger Podium) auch viele Veranstaltungen.“

In Allach-Untermenzing gibt es viele tolle Restaurants, gemütliche Biergärten und heimelige Cafés. Was ist Dein Lieblingslokal in Allach-Untermenzing?

„Wegen meiner Liebe zur italienischen Küche gibt es hier zwei Lokalitäten. Mittags gehe ich sehr gerne in die Trattoria Olive am Oertelplatz. Am Abend zieht es mich eher mal in die Pizzeria Corretto in der Haldenbergerstraße.“

Allach-Untermenzing befindet sich ja im Münchner Nordwesten am äußeren Rand der Stadt. Wie beurteilst Du die Lage von Allach-Untermenzing und die Anbindung an die Münchner Innenstadt?

„Optimale Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz! Das hat man in Stadtrandlage selten so wie hier. Mit der S-Bahn (S2) ist man in 18 Minuten am Marienplatz. Die Busanbindung zum Moosacher Bahnhof mit S-Bahn, U-Bahn- und Trambahn (insbesondere S1 Flughafenlinie und U3) ist ebenfalls sehr wertvoll. Auch die Anbindung für den Individualverkehr mit der nahen Autobahn A99 ist hervorragend.“

In dem Stadtbezirk wohnen besonders viele Familien. Was zeichnet Allach-Untermenzing in München als attraktiven Wohnort für Familien mit Kindern aus?

„Zum einen die Schul- und Kindergärtendichte – zum Beispiel gibt es drei verschiedene Grundschulen; teilweise recht neu. Naturnahes Lernen ist hier auch noch möglich, z.B. durch ein Biotop in der Angerlohe (Allacher Lohwald). Die ärztliche Versorgung ist prima, es gibt auch eine hohe Anzahl an Arztpraxen. Das Klinikum Dritter Oden ist nah und verfügt über eine eigene Notaufnahme für Kinder.

Die Vereinsdichte hier ist einmalig – drei Bezirkssportanlagen innerhalb von drei Kilometern. Und auch so besteht ein hoher Freizeitwert. Beliebte Ausflugsziele bei Familien sind die Fünfseenlandschaft, die noch näher gelegenen Seen: Birkensee, Langwieder See, Lußsee, Waldschwaigsee und Karlsfelder See. Das Radfahren an der Würm und die dortigen, vielseitigen Spielplätze und Badestellen. Auch das Dachauer Hinterland ist für naturnahe Ausflüge geeignet.

Zum anderen die leicht zu erreichenden und hervorragenden Einkaufsmöglichkeiten darunter Discounter wie Lidl, Aldi, Penny oder Supermärkte wie Rewe, Biomax und Edeka. Aber auch kleinere Bäckereien, einen Wochenmarkt und selbst die Möglichkeit regional einkaufen zu können: Eier vom Hof, Kartoffeln oder zum Teil auch Fleisch.

Aber auch wegen der offenen Bauweise mit viel Grün und dem Einfamilienhauscharakter, geringem Geschosswohnungsbau und geringen Kriminalität ist in Allach-Untermenzing besonders attraktiv. Der dörfliche Charakter ist dem Stadtbezirk größtenteils erhalten geblieben. All das genießen Familien hier am Standort Allach-Untermenzing.“

In Allach-Untermenzing stehst Du Kaufs-/Verkaufs-Interessent:innen in der Filiale der Stadtsparkasse München am Oertelplatz 9, 80999 München, für Fragen und Anliegen zur Verfügung. Welche Immobilienangebote in Allach-Untermenzing kannst Du unseren Kundinnen und Kunden empfehlen?

„Aktuell im Verkauf haben wir ein ruhig gelegenes Reihenmittelhaus in Untermenzing, aus den 1960iger Jahren. Dieses ist stark renovierungsbedürftig, kann dadurch jedoch mit eigenen Ideen und nach eigenen Wünschen umgebaut werden.

Wer ganz individuell bauen möchte, hat über uns Zugriff auf ein spannendes Grundstück in Allach. Es misst 540 m² und ist bebaubar mit einem Einfamilienhaus- oder Doppelhaus. Die Bebaubarkeit richtet sich nach §34 BauGB und ermöglicht dadurch viel planerischen Freiraum. Der Verkauf erfolgt in einem geschlossenen Bieterverfahren. Der Mindestkaufpreis ist sehr attraktiv.

Brandneu im Verkauf ist auch eine erfrischend anders geschnittene 2,5-Maisonette-Wohnung in Allach, aus den 1990iger Jahren. Die Wohnung ist seit vielen Jahre zuverlässig vermietet. Die Bewohnerin schaut sich jedoch bereits nach Alternativen um. Die Wohnung eignet sich daher zur Kapitalanlage oder zu perspektivischen Selbstnutzung.“

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Osterried

Claudius Osterried

Immobilienmakler

E-Mail schreiben 089 2167-59538

Ähnliche Beiträge: