Das ist Münchens Stadtbezirk Altstadt – Lehel

Rund 21.000 Münchner sind hier im kleinsten 1. Stadtbezirk zu Hause. Er gehört mit seinem historischen Kern und der zentralen Lage zu den beliebtesten Vierteln der Landeshauptstadt. Neben einer optimalen Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz und vielen Einkaufsmöglichkeiten bietet dieser Stadtbezirk auch vielfältige kulturelle Möglichkeiten mit interessanten Museen wie dem Haus der Kunst, dem Völkerkundemuseum oder dem Bayerischen Nationalmuseum. Der Freizeitwert im Lehel ist durch den Englischen Garten ebenfalls sehr hoch.

Besonders exklusive Läden finden die Besucher in der Maximilianstraße. Die Münchner Fußgängerzone vom Stachus bis zum Marienplatz ist bezüglich der Ladenmieten eine der begehrtesten Einkaufsmeilen der Welt.

Auch als Wohnlage ist das Viertel sehr beliebt, seien es die Villen und die charmanten Altbauten im eher ruhigen Lehel oder die Wohnungen in den historischen Seitenstraßen der Altstadt. Die Wohnqualität ist sehr hoch, viele Häuser sind bereits renoviert und bieten neben der Lage im Zentrum insbesondere auch durch die Nachbarschaft zum historischen Stadtkern einen ganz besonderen Flair.

Wissenswertes über München Altstadt – Lehel

Das sollten Sie über München Altstadt – Lehel wissen:

  • Fläche: 3,15 km²
  • Einwohner: 21.000
  • Hohe Wohnqaulität mit Villen und Altbauten
  • Vielfältiges kulturelles Angebot
  • Exklusive Läden in der Maximilianstraße

Haus (Kauf)

k. A.*

Durchschnittskaufpreis p. m²

Wohnung (Kauf)

0
Durchschnittskaufpreis p. m²

Wohnung (Miete)

0
Durchschnittsmietpreis p. m²

* Da dieser Stadtbezirk keinen Markt für freistehende Häuser bietet, ist es nicht sinnvoll, Richtwerte zu bestimmen.

Aktuelle Immobilien in München ​