Das ist Münchens Stadtbezirk Pasing – Obermenzing

Rund 75.000 Einwohner leben im 21. Stadtbezirk im Münchner Westen. Durch seine zentrale Lage und gut ausgebaute Infrastruktur bietet dieser Bezirk viel Lebensqualität. Berufstätige aus angrenzenden Bereichen erreichen ihn leicht über den Autobahnanschluss zur A8. Die Verdi- und Amalienburgstraße sind wichtige Verbindungsstraßen zur Innenstadt. Mit den S-Bahnhöfen Pasing und Obermenzing, verschiedenen Metrobuslinien, sowie einigen Trambahnlinien gibt es hier auch ein sehr gutes öffentliches Verkehrsnetz.

Die Stadtbezirke Pasing und Obermenzing zeichnen sich besonders durch ihre dörflichen Strukturen und Traditionen aus und sind wegen ihres Villen- und Gartenstadtcharakters mit Ein-und Zweifamilienhäusern bei den Bewohnern sehr beliebt. Einkommensstarke Bevölkerungsschichten bestimmen die Sozialstruktur in Obermenzing.

Bedeutend sind der Pasinger Stadtpark und das gotische Wasserschloss Blutenburg in Obermenzing mit ihren einladenden, großzügigen Grünflächen. Weitere beliebte Orte sind der Pasinger Viktualienmarkt und die Pasing Arkaden, die beide sehr gut erreichbar sind. Wer kulturell interessiert ist, kann in der Pasinger Fabrik unterschiedlichste Veranstaltungen besuchen.

Wissenswertes über München Pasing – Obermenzing

Das sollten Sie über München Pasing – Obermenzing wissen:

Haus (Kauf)

0
Durchschnittskaufpreis p. m²

Wohnung (Kauf)

0
Durchschnittskaufpreis p. m²

Wohnung (Miete)

0
Durchschnittsmietpreis p. m²

Aktuelle Immobilien in München ​