Mann auf dem Balkon

Eine Wohnung in München

Die Suche nach einer Wohnung in München ist nach wie vor kein einfaches Unterfangen. Die Kaufpreise sind hoch und oftmals gibt es eine Großzahl an Interessenten. Hinzu kommen einige weitere Faktoren wie die Auswahl der geeigneten Größe, die Lage und nicht zu guter Letzt stellt sich die Frage, ob es sinnvoller ist, eine Wohnung in München zu kaufen oder zu mieten. Die Antwort auf die Frage nach dem Mieten oder Kaufen einer Wohnung in München ergibt sich aus Ihrer individuellen Lebenslage und Ihren Bedürfnissen.

Paar in der ersten eigenen Wohnung

Mieten oder kaufen
Warum eine Wohnung in München kaufen und nicht mieten?

Vorteile des Kaufs einer Wohnung in München

  • Entscheidungs- & Gestaltungsfreiheit
  • Bessere Planbarkeit bzgl. Kosten
  • Altersvorsorge
  • Stabile Wertanlage

Vorteile des Mietens einer Wohnung in München

  • Hohe Flexibilität
  • Wenige Kosten für Pflege & Instandhaltung
  • Niedrigere Nebenkosten

Nachteile des Kaufs einer Wohnung in München

  • Ortsgebundenheit
  • Verantwortung für Pflege und Instandhaltung
  • Höhere Nebenkosten
  • Verschuldung

Nachteile des Mietens einer Wohnung in München

  • Steigende Mieten
  • Eingeschränkte Gestaltungsfreiheit
  • Pflege & Instandhaltung hängen vom Vermieter ab

Aktuelle Wohnungen zum Kauf

Visualisierung
Etagenwohnung
München-Ramersdorf-Perlach

München – Ramersdorf / Altperlach

Zu Verkaufen
Visualisierung
DG-Wohnung
München-Ramersdorf-Perlach

München – Ramersdorf / Altperlach

Zu Verkaufen
Illustration
Etagenwohnung
München-Ramersdorf-Perlach

München – Ramersdorf / Altperlach

Zu Verkaufen
Visualisierung
Etagenwohnung
München-Ramersdorf-Perlach

München – Ramersdorf / Altperlach

Zu Verkaufen

Aktuelle Wohnungen zur Miete

Titel
Etagenwohnung
München-Bogenhausen

Diese schöne 3-Zimmerwohnung bietet neben der sehr guten Lage in Bogenhausen, mit 3 Zimmern ausreichend Platz. Die…

Zu Vermieten
Titel_DG
DG-Wohnung
Grasbrunn

Die helle und gepflegte 4-Zimmerwohnung befindet sich in einer modernen Wohneinheit mit insgesamt vier Parteien. In…

Zu Vermieten
Wohn- und Schlafbereich
Etagenwohnung
München-Aubing-Lochhausen-Langwied

Entdecken Sie diese einladende 1-Zimmer-Wohnung, die sich im 7. Stock des Hotel Gästehaus Forum am Westkreuz befindet….

Zu Vermieten
Wohnraum
DG-Wohnung
München

Diese luxuriöse Maisonette Dachgeschoss Wohnung mit Tiefgaragenstellplatz schafft mit ca. 110 Quadratmetern…

Zu Vermieten
Familie auf dem Balkon

Tipps für den Kauf einer Wohnung in München

Viele suchen nach günstigen Wohnungen in München – optimalerweise zu einem bezahlbaren Kaufpreis. Bei der Auswahl einer geeigneten Wohnung in München oder Umgebung sollten Sie dennoch einige Kriterien beachten.

1. Auf die Lage achten

Für die Auswahl einer Wohnung in München ist die Umgebung wichtig. Achten Sie auf die Nachbarschaft, eine gute Verkehrsanbindung und Einkaufsmöglichkeiten. Auch Kindergärten und Schulen können wichtig sein und sollten sich in der Nähe befinden. Um sich einen genauen Überblick über eine Wohnung in München zu verschaffen, sollten Sie pro Objekt mehrere Besichtigungstermine an unterschiedlichen Wochentagen und zu verschiedenen Tageszeiten vereinbaren.

2. Vorsicht bei Altbau

Wer gerne eine Altbau-Wohnung in München kaufen möchte, sollte auf jeden Fall Sanierungskosten mit einkalkulieren. Denn beim Altbau – das gilt auch für Häuser – ist weniger das Alter des Gebäudes ausschlag­gebend, sondern der Zustand.

Generell sollte eine Wohnung in München als Altbau weniger kosten als ein Neubau. Jedoch sollten hier auf jeden Fall Sanierungskosten hinzugerechnet werden. Um sich über diese bereits bei der Besichtigung einen besseren Überblick verschaffen zu können, ist es empfehlenswert, einen Fachmann zur Besichtigung mitzunehmen. Dieser achtet auf die typischen Probleme, wie veraltete Leitungen oder bei der Schall- und Wärmedämmung.

3. Protokolle der Eigentümerversammlungen lesen

Als Käufer einer Wohnung in München sollten Sie sich die Protokolle der Eigentümerversammlungen der letzten Jahre geben lassen. Damit können Sie sich einen Überblick über bevorstehende oder bereits getätigte Reparaturen verschaffen und bekommen ein Gefühl dafür, wie harmonisch die Gemeinschaft ist.

4. Vorausdenken beim Kauf einer Wohnung in München

Sie sollten immer die Möglichkeit eines Weiterverkaufs Ihrer Wohnung in München mit einplanen. Um später keine Probleme zu haben, Ihre Immobilie zu verkaufen, sollten Sie den fertigen Grundriss noch einmal mit einem Architekten durchsprechen. Aufzüge bei Eigentumswohnungen, Garagen oder Barrierefreiheit sind hier vorteilhaft.

5. Wichtig bei Neubauten

Bei Neubauten sollte man vor allem auf zwei Dinge achten, wenn es um den Bauvertrag geht. Zum einen sollte im Vertrag nicht der Begriff „Schlüsselfertig“ stehen, da dieser rechtlich nicht definiert ist, sondern der Ausdruck „Bezugsfertig“.

Zum anderen sollten Sie einen Fertigstellungstermin und eine Vertragsstrafe, sollte der Termin nicht eingehalten werden, angeben.

Frühstückstisch

Warum lieber eine eigene Wohnung in München statt ein Haus kaufen?

Welche Vorteile hat es, anstelle eines Hauses eine Wohnung in München zu kaufen?

Die Antwort hängt mit Ihren persönlichen Vorlieben zusammen. Zuerst sollten Sie sich fragen, ob ein Haus oder eine Wohnung in München besser zu Ihnen passt. Welchen Zweck soll die Immobilie erfüllen, wie groß soll diese sein und welchen Standort soll sie haben? Häuser finden Sie häufiger am Stadtrand oder in abgelegenen Gegenden, Wohnungen dafür auch in der Stadt, wo es auch meistens eine bessere Anbindung an das Verkehrsnetz gibt.

Ein weiterer Vorteil einer eigenen Wohnung in München ist der Preis, da sie deutlich günstiger als ein Haus ist – sowohl bei der Anschaffung als auch bei den laufenden Kosten. Auch der Zeitaufwand für die Instandhaltung und Pflege eines Hauses ist größer als bei einer Wohnung.

Auf der anderen Seite müssen Sie sich in Ihrem Haus an weniger Ruhevorschriften halten und haben mehr Freiheiten. Auch der Gestaltungsspielraum ist bei einem Haus größer.

Letztendlich müssen Sie für sich entscheiden, wie viel Platz Sie benötigen und in welchem Stadtteil Sie gerne wohnen möchten. Am Ende ist es vielleicht auch eine finanzielle Frage, ob Sie sich ein Haus oder eine Wohnung in München leisten möchten.

Fragen und Antworten zum Thema Wohnungen in München:

Gibt es in München bestimmte Wohnviertel, die für Familien besonders gut geeignet sind?

Wenn Sie als Familie eine Wohnung in München suchen, bietet sich gerade in den am Rande der Stadt gelegenen Stadtteilen eine größere Auswahl. Gerade in den Stadtteilen Pasing und Aubing wurden in den vergangenen Jahren viele neue Immobilien hinzu gebaut. Die naturnahe Lage von Aubing-Lochhausen-Langwied und Allach-Untermenzing bietet Familien besonders viel Freiraum im Grünen und einige schöne Ausflugsziele. Im neuen Stadtteil Freiham entsteht derzeit eines der attraktivsten Bildungszentren Europas. Dies macht Wohnungen in München auch besonders im Süden und Westen sehr attraktiv.

Gibt es in München spezielle Wohnungsangebote für Senioren?

Informationen zu Kaufangeboten für Senioren finden Sie in unseren Bereichen Immobilien München kaufen und  Pflegeimmobilien.

Warum ist es so schwer, eine Wohnung in München zu finden?

Aufgrund des stetigen Bevölkerungswachstums und dem anhaltenden Zuzug nach München bleibt die Nachfrage nach Wohnungen in München weiterhin hoch. Das enorme Interesse an Wohnungen in München – sei es zum Kauf oder zur Miete – macht es schwierig, eine freie Wohnung zu finden in München.

Wie kann der SIS dabei helfen, eine Wohnung in München zu finden?

Wenn Sie eine Wohnung zum Kauf suchen in München, können Sie gerne eine  Immobiliensuche bei uns anlegen.  Sie erhalten dann passende Wohnungen in München aus unserem aktuellen Angebot. Unsere aktuellen Immobilienangebote finden Sie in den Filialen der oder bequem online: Sparkasse Immobilien München

Sie suchen in München eine Wohnung zur Miete? Informieren Sie sich gerne über unsere Angebote an Wohnungen in München und Umgebung zur Miete: Immobilien München mieten.

Weitere Informationen zu unseren Unterstützungshilfen auf der Suche einer Wohnung in München finden Sie im Bereich Immobilien Service.

Welche Vorteile habe ich, das Angebot des SIS-Sparkassen-Immobilien-Service zu nutzen?

Wir bieten eines der größten Angebote an attraktiven Häusern und Wohnungen in München. Gerne unterstützen wir Sie als renommierter und seriöser Makler in München auf der Suche nach einer Wohnung in München zum Kauf oder zur Miete. Informieren Sie sich gerne zu unseren aktuellen Wohnungen in München oder nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Welche Arten von Wohnungen in München gibt es?

Generell unterscheidet man Wohnungen in München bezüglich ihrer Gegebenheiten und Ausstattung. Besonders attraktiv ist eine Penthouse Wohnung in München mit Panorama Blick über die Stadt. Als Luxus Wohnung in München zählen neben diesen auch Einheiten mit eigenem Pool, Sauna oder komfortabler Innenausstattung. Als weitere besondere Wohnform gilt eine Maisonette Wohnung in München. Diese verlaufen zumeist über zwei Etagen und haben einen hausähnlichen Charakter.

Zudem wird zwischen verschiedenen Wohnungsgrößen unterschieden:

  • Ein-Zimmer-Wohnung in München

1-Zimmer-Wohnungen werden in München oftmals für studentisches Wohnen oder von Pendlern genutzt. Studenten bevorzugen ihre Wohnung in München aber gleichfalls in speziellen für diese vorgesehene Einrichtungen, wie Studentenheimen. In München wird eine 1-Zimmer-Wohnung aber ebenso gerne von Personen genutzt, die nur vorübergehend in der Stadt wohnen. Derartige Einheiten für kurzfristige Aufenthalte werden oft als möblierte Wohnung in München vermietet.

  • Zwei-Zimmer-Wohnung in München

In München werden 2-Zimmer-Wohnungen von sehr unterschiedlichen Zielgruppen nachgefragt. Eine 2-Zimmer-Wohnung wird in München in der Regel von einer oder zwei Personen bewohnt. Aufgrund der hohen Wohnungsnot ziehen hier aber auch häufig Familien mit kleinen Kindern ein. Wohnungen mit 2 Zimmern in München sind aufgrund der im Vergleich niedrigeren Kaufpreise besonders bei Kapitalanlegern beliebt.

  • Drei-Zimmer-Wohnung in München

Eine 3-Zimmer-Wohnung wird in München in der Regel von Paaren oder Familien mit einem oder zwei Kindern genutzt. In München hat eine 3-Zimmer-Wohnung üblicherweise ein Wohnzimmer, zwei Schlaf-/Kinder-/Arbeitszimmer, eine Küche und ein bis zwei Bäder.

  • Vier-Zimmer-Wohnung in München

Eine 4-Zimmer-Wohnung in München wird häufig von Familien bewohnt. Sie bietet üblicherweise ein Wohnzimmer und drei Schlaf-/Kinder-/Arbeitszimmer, eine Küche und ein bis zwei Bäder.

  • Fünf-Zimmer-Wohnung in München

Eine 5-Zimmer-Wohnung wird in München ebenfalls in der Regel von einer Familie bewohnt. Die Wohnungen in München verfügen zumeist über vier Zimmer, nutzbar als Schlaf-/Kinder-/Arbeitszimmer, eine Küche und zwei Bäder.

Natürlich ist der Zimmeranzahl von Wohnungen theoretisch kein Ende gesetzt. Wohnungen in München mit einer höheren Zimmeranzahl als fünf sind aber eher selten.